Des Kandidaten Defizite

Der wenig kämpferische Wahlkampf hat die Stärken und auch die Grenzen des SPD-Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier deutlich aufgezeigt: Guter Administrator, aber keine Führungspersönlichkeit. Beamtentyp, aber kein Mann mit Visionen. Kenntnisreich, aber null Leidenschaft. Guter zweiter Mann, aber nicht für die Spitze geeignet.

Also alles in allem: netter Kerl, aber kein Bundeskanzler.